Alpine Abenteuer

für Wiffzacks*

*= Gewiefte

Sie befinden sich hier: AdeoAdeo Hotelsadeo ALPIN Hotel Dachstein

adeo ALPIN Hotel Dachstein
in Gosau im Salzkammergut

4824 Gosau • Österreich

  • adeo ALPIN Hotel Dachstein

    Am südlichsten Punkt Oberösterreichs, in Gosau, eingebettet im inneren Salzkammergut, entsteht bis Ende 2017 das dritte adeo ALPIN Hotel. Die Schönheit des Salzkammergut ist kein Geheimnis und auch der imposante Gebirgszug Gosaukamm am Talende, ist ein besonderer Blickfang und beeindruckt jeden Besucher. In Gosau steht den Gästen im Sommer wie im Winter ein umfangreiches Freizeitangebot zur Verfügung.
    Bei allen Wander-und Kletterfreunden bereits bekannt, ist der Gosaukamm ein Ort, der viele Wanderrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad bietet. Aber auch die umliegenden Almen und Gipfel sind bei Wanderbeigeisterten sehr beliebte Ausflugsziele. Ein Highlight ist wohl das Deckenhochmoor, ein Moorsee, das eingedeckt von zahlreichen Almgräsern zum Wandern und Verweilen einlädt. Als einer der wichtigsten Programmpunkte zählt der überwältigende Gosausee mit dem dahinter liegenden Dachstein, der wohl als das begehrteste Fotomotiv der Region gilt.
    Im Winter kommt man in Gosau ebenfalls auf seine Kosten. Das größte Skigebiet Oberösterreichs, Dachstein West, umschließt die drei Orte Gosau, Russbach und Annaberg und umfasst den Hornspitz samt Brumsiland und die Zwieselalm. Auf den 142 km langen präparierten Pisten ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Pistenflitzer etwas dabei. Die Nicht-Skifahrer können sich in Gosau beim Rodeln, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Eistockschießen und Skitouren gehen austoben.

  • Lage

    Anreise

    Vom Norden:

    Über die Autobahn A8 dann auf A10/E55 Ausfahrt 28 Golling nehmen. Anschließend Lammertalstraße/B162 und B166 bis Gosau nehmen.

    Vom Südwesten:

    Über die A12 und anschließend auf die A98. Dann auf die A8 und die A10/E55 bis Anschlussstelle Golling. In Golling an der Salzach nehmen und auf der A10/E55 Ausfahrt 28-Golling nehmen. Danach Lammertalstraße/B162 und B166 bis Gosau in Oberösterreich nehmen.

    Vom Süden:

    Über die Autobahn A10/E55 bis Katschbergstraße/B99 in Salzburg folgen und dann auf A10/E55 Ausfahrt 60-Eben nehmen. B166 bis Gosau in Oberösterreich folgen.

    Vom Osten:

    Über die Autobahn A1 bis Salzkammergut/B145 in Oberösterreich folgen. Dann auf A1 Ausfahrt 224.regau nehmen. B145 und B166 bis Gosau folgen.

  • Ausflüge

    Salzwelten in Hallstatt

    In den Salzwelten kann die ganze Familie forschen, entdecken und in kilometerlangen Stollen auf 7.000 Jahre alten Spuren des Salzbaues wandeln.
    https://www.salzwelten.at/de/hallstatt/bergwerk/

    Handwerkhaus in Bad Goisern

    Die alten Mauern von Schloss Neuwildenstein beherbergen eine Ausstellung die dich mit auf eine Reise durch Tradition, Gegenwart und Zukunft des Handwerks nimmt.
    http://www.handwerkhaus.at/ausstellung/

    Kindererlebnispark Urzeitwald in Gosau

    Die Reise im Urzeitwald Gosau beginntin einer Zeit vor rund 600 Millionen Jahren und beschreibt Kindern, auf spielerische Art und Weise, die Evolution des Lebens.
    https://www.urzeitwald.at

    Die Schifffahrt auf dem Hallstättersee

    Die Schifffahrt in Hallstatt hat eine lange Tradition und geht sogar bis auf das Jahr 1862 zurück. Genieße den Wind in deinen Haaren bei einer Fahrt auf dem fjordartigen Hallstättersee.
    http://www.hallstattschifffahrt.at

    Eisklettern

    Mit guter Ausrüstung und einem erfahrenen Profi als Begleitung steht dem Spaß am Eis nichts mehr im Wege. Die oftmals gut versteckten Eiswasserfälle bieten einen atemberaubenden Anblick und ein Sporterlebnis der Extraklasse. Da das Eisfallklettern noch nicht zu den Massensportarten gehört, ist es eine tolle Ergänzung zu den oftmals viel besuchten Pisten.

    >> zu den Eiswasserfällen

    Rodeln

    Schon bevor Skifahren zum Volkssport wurde, war das Rodeln (oder in der Mundart auch „Schlitterroasn“ genannt) im Salzkammergut allseits beliebt. So ist es nicht verwunderlich, dass die Region auch hier viel Abwechslung bietet.

    » zu den Rodelbahnen

    Eistauchen

    Die 76 Seen im Salzkammergut sind nicht nur im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel. Erfahrene Taucher können hier im Winter die einzigartige Unterwasserlandschaft entdecken und im Wasser dahin gleitend alle Sorgen und Lasten hinter sich lassen.

    Eisstockschießen

    Einer der ältesten Volkssportarten begeistert sowohl Jung als auch Alt. Lass dich von dem Geschicklichkeitsspiel auf Eis begeistern und erlebe aufegende Spielrunden zu Eisstockschießen.

    » zu den Bahnen

    Pferdeschlittenfahrt

    Eingehüllt in eine wohlig warme Decke und die Landschaft auf sich wirken lassen. Ohne lange Voranmeldung kann eine Pferdeschlittenfahrt im Tourismusbüro Gosau oder auch direkt bei den Kutschern gebucht werden. Wer es ganz romantisch haben will, sollte sich eine Rundfahrt bei Nacht nicht entgehen lassen

    » Mehr Informationen

Anfrage & Buchung
4 Smarte Hotels

Schnellanfrage

anfrage

Service & Beratung

+43 5352 22 100

Impressionen

das adeo-Konzept
zusammengefasst

Ein Konzept - vier Standorte (und es werden mehr)

Gleiches Recht für Alle
Alle Zimmer sind gleich groß, gleich ausgestattet und verfügen über die gleiche Funktionalität.

Entspannung mit Ausblick
Im Dachgeschoss der Hotels warten Sauna und Fitnessraum auf Dich und ermöglichen Dir einen atemberaubenden Fernblick.

Sicher verstaut
Im beheizten Fahrrad- und Skikeller sind  deine Sportgeräte sicher aufbewahrt.

Bleib Up-to-date
Dank des kostenlosen WLANs bleibst Du auch im Urlaub stets informiert.